Streuobstwiesen

Dieses Siegel finden Sie auf jeder Flasche unserer Apfel- und Birnensäfte. Es steht für die Garantie, dass alles verarbeitete Obst von baden-württembergischen Streuobstwiesen stammt, von uns handverlesen und selbstgekeltert abgefüllt wird.

Streuobsterei

Dieser Begriff steht für unsere über 100-jährige Kompetenz der Streuobstvermarktung Baden-Württembergs. Als leistungsstärkster Lohnmostbetrieb mit ca. 150 Sammelstellen und einer eigenen Kelterei sind wir in der Lage, die großen Streuobstmengen aus Baden-Württemberg aufzunehmen, die zuvor von fleißigen Händen der "Stückle-Besitzer" und Obstbauern aufgesammelt wurden.

Zwischen den Streuobstereien (Sammelstellen) und uns besteht ein Vertrag, wonach beide Seiten sich verpflichten, ausschließlich Obst von baden-württembergischen Streuobstwiesen anzunehmen und zu verarbeiten. Vor dem Keltern wird das Obst handverlesen und auf gute Qualität geprüft.

Gemeinsam mit allen Obstlieferanten engagieren wir uns damit für den Erhalt der Streuobstwiesen, dieser einmaligen Kulturlandschaft unserer Heimat Baden-Württemberg.

Durch die Erhaltung und intensive Pflege der Streuobstwiesen, die Herstellung und Vermarktung regionaler Produkte und den Kauf unserer Produkte trägt jeder seinen Teil zu einem aktiven Landschaftsschutz bei.

Die einzigartige Vielfalt, vor allem von alten Apfelsorten, selbst gekeltert und eine perfekte Technik garantieren die Spitzenqualität von allen Kumpf Apfel- und Birnensäften